Kategorie: Etienne Courtois


 

Claude Courtois, in der kleinen Welt der „natürlichen“ Weine als Loup Blanc bekannt, bietet seit mehr als zwanzig Jahren völlig atypische Weine an, die mit größter Sorgfalt, auf seine eigene Weise und ohne Kunstgriffe hergestellt werden. Er gilt als einer der großen Pioniere der natürlichen Weinbereitung an der Loire. Heute steht die Domaine unter der Kontrolle von Etienne Courtois , einem der beiden Söhne von Claude. Les Cailloux du Paradis ist ein 13 Hektar großes Anwesen im Herzen der Sologne. Auf den Reben und im Boden der Weinberge dürfen keine Pestizide, Herbizide, Fungizide, chemische Düngemittel oder synthetische Chemikalien jeglicher Art verwendet werden. Bei Les Cailloux du Paradis verwenden Claude und Etienne nur vertikale Pressen. Die Weine zeichnen sich durch Spannung, Mineralität oder Säure, Offenheit und Komplexität aus. Der Boden darunter besteht hauptsächlich aus einer dünnen Schicht Kieselsäure, die hauptsächlich aus Feuerstein (Silex) Staub besteht, unter der sich tiefe Tonkieselsteine ​​befinden, deren Wurzeln tief hineinreichen und von einem Regenwasser gespeist werden, das sich wie ein Kieselsäureextrakt verhält . Andere Teile der Weinberge sind sehr reich an Quarz, der im Grunde geschmolzene Kieselsäure ist. Wenn Sie die Weine von Les Cailloux du Paradis noch nicht probiert haben, würde ich sie als auffallend lebendig und mineralisch beschreiben. Diese Non-Appellation-Weine sind Schmuckstücke, die glücklich machen und gleichzeitig nähren.